• Herbsttreffen 2021

  • ABSAGE: Leica Historica Frühjahrstreffen in Wetzlar

    Liebe Leica Historica Mitglieder,

    Ende 2020 waren wir noch zuversichtlich, dass wir unsere geplanten Aktivitäten in diesem Jahr ohne Beeinträchtigungen durchführen könnten.
    Leider hat sich dies nicht bestätigt, wenn wir die täglichen Nachrichten verfolgen. Der Vorstand hat sich in einer Videokonferenz virtuell getroffen und Folgendes entschieden:

    Die für den 25. April 2021 angekündigte Mitgliederversammlung wird nicht durchgeführt
    und auf den Termin des nächsten Herbstreffens am 24. Oktober 2021 verlegt.
    Der Vorstand bleibt bis zu diesem Zeitpunkt vollzählig im Amt.

    Sollte auch zu diesem Termin keine Präsenzveranstaltung stattfinden können, werden wir die Wahlen schriftlich und auf dem Postweg abhalten,
    um den vereinsrechtlichen Vorgaben zu entsprechen.

    Auch unsere für Oktober diesen Jahres geplante Reise nach München müssen wir absagen. Im Bus mit Maske und vielleicht nur teilweise geimpft -
    einmal ganz abgesehen davon dass wir im Moment noch nicht wissen ob Busreisen in diesem Jahr überhaupt wieder stattfinden werden - 
    wir möchten uns das nicht antun und auch Ihnen nicht zumuten. Für 2022 ist Familie Specklin schon in der Planung einer Reise in den Harz.
    Der Reisetermin wird vom 24. Bis 28. Oktober 2022 sein. Bis dahin wird die Pandemie hoffentlich soweit eingedämmt sein, dass wir uns frei bewegen können. 

    Der Vorstand hat sich diese Entscheidungen nicht leicht gemacht. Wir alle schätzen unsere freundschaftlichen Treffen und freuen uns auf ein persönliches Wiedersehen.

    Bleiben Sie alle gesund!

    Der Vorstand

  • Herbsttreffen 2020 wird abgesagt!

     

    Liebe Mitglieder,

    vor dem Hintergrund der erneut ansteigenden Infektionszahlen, hat der Vorstand - schweren Herzens - entschieden, unser Herbsttreffen 2020 in Wetzlar abzusagen.
    Die Unabwägbarkeiten, unter denen dieses Treffen hätte stattfinden und womöglich sogar spontan abgesagt werden müssen, haben die Vorstandsmitglieder, nach reiflicher Überlegung, in demokratischer Abstimmung zu dieser Entscheidung kommen lassen.
    Wir bedauern es sehr, alle Leica-Historica-Freunde im Herbst erneut nicht in gewohnt-angenehmer Runde treffen zu können und hoffen auf das Treffen im Frühjahr 2021, an dem auch unsere Mitgliederversammlung wieder stattfinden wird.

    Allen Mitgliedern und deren Familien wünschen wir einen schönen Jahresausklang und vor allem Gesundheit.

    Die kommende VIDOM Ausgabe wird jedenfalls wie gewohnt vor Weihnachten erscheinen. 


    Der Vorstand

    Die Hoffnung bleibt, dass wir unser Herbsttreffen
    wie geplant ausführen können, d.h. ohne Sicherheitsabstände
    und Gesichtsmasken? Wir bleiben optimistisch
    und werden Sie zeitnah über alle Änderungen
    informieren.

  • Frühjahrstreffen 2020

     

    Liebe Mitglieder,

    schweren Herzens, aber der allgemeinen und sich in den letzten Tagen dauernd dramatischer entwickelnden Situation um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus angepasst, hat sich der Vorstand von Leica Historica e.V. dazu entschlossen, unser für den 18. und 19. April 2020 geplantes Frühjahrstreffen in Wetzlar abzusagen.

    Die Mitgliederversammlung wird entsprechend dann im Rahmen des Herbsttreffens am 10. und 11. Oktober in Wetzlar stattfinden.

    Bitte denken Sie daran, ggf. bereits getätigte Zimmerreservierungen für den April zu stornieren. Zur Sicherheit hier nochmals die Anschrift des Hotels:

    Hotel Wetzlarer Hof
    Obertorstr. 3
    35578 Wetzlar

    Tel.: +49 6441 / 908-0
    Fax: +49 6441 / 908-100
    Internet: www.wetzlarerhof.de
    Email:


    herzliche Grüße und bleiben Sie alle gesund!

    Ihr
    Lars Netopil
    Vizepräsident Leica Historica e.V.

     

       


     

    Die nächsten Termine zum Vormerken:
     

    Herbsttreffen 2020 am 10./11. Oktober

  • VIDOM-Archiv

    [16. Oktober 2017] Registrierten Mitgliedern des Vereins steht ab sofort das Vidom-Archiv von Helmut Lagler im Mitgliederbereich dieser Webseite online zur Verfügung. Beginnend mit Ausgabe 1 aus dem Jahr 1975 hat Helmut Lagler die in unserer Vereinszeitschrift VIDOM erschienenen Beiträge in ein elektronisches Archiv überführt. Online lässt sich jetzt komfortabel nach Artikeln suchen, die bestimmte Kamera-, Objektiv- oder Zubehör-Modelle behandeln. Ebenso lässt sich nach den Artikeln bestimmter Autoren oder nach Nachrichten aus dem Vereinsleben suchen. Die per Datenbankabfrage gefundenen Beiträge können sofort angezeigt und am Bildschirm gelesen werden. Darüber hinaus lässt sich das Archiv aber auch einfach zum Stöbern in älteren Ausgaben nutzen.

    (Hinweis: Sie müssen als Vereinsmitglied auf unserer Webseite eingeloggt sein, um das Vidom-Archiv im Mitgliederbereich der Webseite aufrufen zu können. Falls Sie als Vereinsmitglied noch keine Zugangsdaten haben: Hier können Sie sich registrieren. Wenn Sie Mitglied im Verein Leica HISTORICA werden möchten, dann finden Sie hier alle dafür nötigen Informationen.)